Iphone mobile daten abfragen

Datenvolumen abfragen bei Android-Geräten. Tipp: Android bietet zudem die Option Datensparen. Du kannst Dein Datenvolumen auch direkt bei Deinem Anbieter prüfen.

Telekom: Datenvolumen abfragen

Viele Provider wie die Telekom , o2 oder Vodafone bieten mittlerweile Apps an, in denen Du das überprüfen kannst. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail. Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail. Gehe zur Kategorie Datenverbrauch.

Mobilen Datenverbrauch des iPhones über iOS anzeigen

Darunter findest Du die App-Nutzung der einzelnen Anwendungen. So siehst Du, was Dein Datenvolumen am meisten beansprucht. Scrolle runter, bis Du zu der Kategorie Mobile Daten kommst. Zur leichteren Orientierung ist der ungefähre Datenverbrauch einiger der beliebtesten onlinebasierten Anwendungen im Folgenden aufgelistet:. Hinweis: In den Geräteeinstellungen vieler Smartphones lässt sich eine individuelle Warnung ab einem einstellbaren Datenvolumen-Verbrauch aktivieren.

So informiert einen das Gerät rechtzeitig, sobald man Gefahr läuft, das zur Verfügung stehende Datenkontingent zu überschreiten. Wer gerne unterwegs auf dem Smartphone surft und entsprechende Online-Anwendungen in Anspruch nimmt, möchte sich nicht von einem zu geringen Datenkontingent einbremsen lassen.

Mit Berücksichtigung der oben genannten Tipps können Sie durchaus Datenvolumen einsparen. Sie können aber auch einen Handytarif auswählen, der genau zu Ihren Ansprüchen passt. Das bedeutet für Sie, dass Sie den individuell besten Datentarif auswählen und somit jeden Monat Geld einsparen können. Bei smartmobil. Entscheiden Sie selbst welcher Tarif für Sie am besten ist.


  1. Congstar: Datenvolumen abfragen!
  2. handy orten google earth.
  3. haken bei iphone.
  4. handy passwort hacken apple;
  5. kein smartphone orten;
  6. Datenvolumen beim iPhone sparen: So geht's - NETZWELT.

Gefahren lauern überall. Mit diesen Tipps bleiben Daten und Gerät geschützt.

iOS 7: Verbrauchtes Datenvolumen pro App anzeigen

Den Handyanbieter wechseln ist einfach - und spart meist bares Geld. Das Spiel Angry Birds ist Kult. Auch diese Games liefern Suchtfaktor. Wieder die Geldbörse vergessen? Bezahlen Sie die Rechnung per Handy. Neue Partner per Smartphone wählen, doch das mobile Flirten will gelernt sein.

Datenvolumen abfragen: So geht es bei iOS und Android - Digital Life - hukusyuu.com

Keine Lust zu kochen? Leckeres Essen lässt sich bequem online bestellen. Apps können wahre Speicherfresser sein. So schaffen Sie wieder Speicherplatz. Herzlich willkommen im smartmobil. Kontakt Wir sind täglich von Uhr - Uhr für Sie erreichbar. Zurück an den Seitenanfang. Sehr gut. Über uns.

Meistgelesene Artikel. Neuste Artikel. Wie viel Datenvolumen braucht man? Tipps für die richtige Tarifwahl.


  1. Prepaid aufladen und kontrollieren?
  2. Direkteinstiege.
  3. T-mobile datenvolumen abfragen app.

Wie viel Datenvolumen habe ich noch? Zur leichteren Orientierung ist der ungefähre Datenverbrauch einiger der beliebtesten onlinebasierten Anwendungen im Folgenden aufgelistet: Messenger Nachrichten versenden z. WhatsApp : ca. Die passende Infografik finden Sie hier:. In den Einstellungen im Bereich mobile Datennutzung prüfen welche Apps besonders viel Datenvolumen verbrauchen.

Wie viel Datenvolumen habe ich noch?

Je nach Betriebssystem und Version sorgt ein Datensparmodus für einen besonders datenschonenden Betrieb.

admin