Spionage software strafbar

Spionage software strafbar

Darüber hinaus werden etwa das Recht auf Datenschutz und das Recht auf Wahrung der Privatsphäre verletzt, was Unterlassungs- und Schadenersatzforderungen nach sich ziehen kann. Daher: Hände weg von unseriösen Anwendungen , die ein Ausspionieren fremder Handys versprechen! Lassen Sie besser die Finger von Anwendungen, mit denen angeblich fremde Handys ausspioniert werden können — das ist hochgradig unseriös und ohne Zustimmung der Betroffenen illegal!

Die Bewerbung von Handyüberwachungs-Software richtet sich häufig auch gezielt an besorgte Eltern. Hier ist ein rechtlicher Graubereich gegeben.

Eine „Handyüberwachung“ funktioniert nur am tatsächlichen Gerät

Eltern sollten jedoch respektieren, dass auch Kinder eine Privatsphäre haben. Viel sinnvoller als eine geheime Handyüberwachung sind gemeinsame Gespräche und ein gemeinsames Reflektieren der Handynutzung.

…was rechtlich erlaubt ist

Weitere Tipps dazu lesen Sie auf Saferinternet. Das Ergebnis ist erschreckend: Hatzgui erreicht durch das Programm 'mSpy' eine Komplettüberwachung, von der die Stasi wohl nicht einmal zu träumen gewagte hätte - jetzt erhältlich für jedermann.

Die App muss nur in einem unbemerkten Augenblick bei jemandem auf dem Smartphone installiert werden, schon kann der Spion jede Info auslesen, jede Datei kopieren - und das Handy sogar als Abhörgerät fernsteuern, wie ein Anbieter in seiner Werbung ungeniert verspricht: "Sie können private Gepräche hinter verschlossenen Türen belauschen. Auch auf seiner Website ist der Anbieter dreist genug, mit der kompletten Überwachung von Ahnungslosen zu werben - wie zum Beispiel von Angestellten.

Doch ganz versteckt im Impressum steht dann: Es verletze Gesetze, wenn man die App ohne Zustimmung installiert, der Einsatz der Software für illegale Zwecke werde ausdrücklich nicht gebilligt. Denn es ist natürlich verboten, jemanden zu überwachen. Das Schlimme: Es gibt keine Schutzfunktion vor einer solchen App - und es ist gar nicht so einfach, herauszufinden, ob sie bereits auf dem Smartphone installiert ist.

mSpy-Erfahrungen: Geht das wirklich?

Alternativ bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, sich Partner, Vorgesetzte und Bekannte auszusuchen, die keine Verbrechen begehen und die Privatsphäre privat lassen. Doch nur an das von Mitbewohnern oder Partnern!

Spionage: Ist Ihr Partner ein Handy-Schnüffler? So reagieren Sie richtig

Liegt das Problem nicht anderswo, wenn man da schon ans Ausspionieren denkt? Der wirklich Betrogene dürfte aber jener sein, der solche Spyware kauft, da diese gar nicht das erbringen kann, was erhofft wird.


  1. Was Sie über das Ausspähen von Daten wissen sollten.
  2. iphone 5 toegangscode hacken?
  3. handy orten obwohl es ausgeschaltet ist?
  4. whatsapp hacken ohne download;
  5. Warum es so schwer ist, rechtlich gegen Spionage-Apps vorzugehen.
  6. samsung handy orten s8+;
  7. Handy-Spionage: Misstrauen unter Partnern kann strafbar sein | Netzwelt;

Answer by S. Also ich finde auch, dass es wohl unwahrschienlich ist ein Handy auszuspionieren ohne es jemals in die Hände bekommen zu haben.

Alptraum Handy-Wanzen: Wie Nutzer per Smartphone überwacht werden…

Das ist mit Computern genauso. Es gibt natürlich Leute die allerlei Mist installieren Attachments: Up to 2 attachments including images can be used with a maximum of Answers Answers and Comments. Alle Foren.

Free Spy Apps For Android( record call, background,txts,fb,whatsapp)

Willkommen in Beobachter-Forum. Neue Diskussion eröffnen.

Spionage-App für das iPhone - Überwachung per Handy

People who like this. Your answer. Hint: You can notify a user about this post by typing username. Follow this Question.

admin