Spyware handy erkennen

Die leistungsfähigste und nicht aufdringlichste mobile Spy-App der Welt

So erkennen Sie Spionage-Apps Eine Spy-App ist sehr umfangreich im Hinblick auf die Funktionen. Sie erspäht nicht nur Daten, sondern schickt diese auch an den Überwachenden. Sofern Ihr Verbrauch plötzlich höher als gewohnt ist, sollten Sie alarmiert sein. Spy-Apps laufen auf dem Handy im Hintergrund ab.

Spionage-Apps erkennen: So kann dich dein Handy nicht aushorchen - Digital Life - hukusyuu.com

Dies erkennen Sie unter Umständen auch daran, dass sich Ihr Gerät scheinbar grundlos erwärmt. Bestes Angebot auf BestCheck. Lässt sich der Bildschirm nicht ausschalten, wenn Sie das versuchen oder geht er plötzlich von alleine an, wenn es eigentlich keinen Grund dafür gibt, sind das ebenfalls Hinweise dafür, dass möglicherweise gefährliche Hintergrundprozesse auf Ihrem Smartphone laufen.

Ebenfalls stutzig machen sollte Sie, wenn Ihr Smartphone ungewöhnlich lange zum Herunterfahren benötigt. Die Geräte schalten sich nämlich erst aus, nachdem alle laufenden Prozesse abgeschlossen sind. Wenn dies zu lange dauert, könnte es sein, dass eine Überwachungssoftware Ihre Daten an andere übermittelt und deshalb Ihr Gerät aufhält. Auch ein plötzlich erhöhter Datentraffic kann darauf hindeuten, dass Sie ausspioniert werden. Manche Überwachungsprogramme nutzen nämlich jede Gelegenheit, um die gesammelten Informationen zu verschicken.

Wenn Ihnen beim Blick auf die Rechnung ein für Ihre Verhältnisse ungewöhnlich hoher Datentraffic auffällt, sollten Sie auch Spionagesoftware als möglichen Verursacher in Betracht ziehen.

Handy-Überwachung erkennen: Wie kann man Spionage-Apps finden?

Eine weitere Auffälligkeit, die Sie in Alarmbereitschaft versetzen sollte, sind Textnachrichten, die scheinbar keinen Sinn ergeben. Was nach bedeutungslosem Durcheinander aussieht, könnte unter Umständen Codes beinhalten, die der Überwachungssoftware Anweisungen geben sollen.

Wie man Spyware auf dem Handy erkennt - Anti Spy Mobile FREE

Denn mit Hilfe dieser Codes wird die Software ferngesteuert. Viele der genannten Auffälligkeiten können auch bei anderen Problemen mit Ihrem Gerät auftreten. Deshalb sollten Sie bei einem plötzlich schwächelnden Akku nicht automatisch davon ausgehen, dass Sie überwacht werden.


  1. So entdeckt man Spyware auf dem iPhone?
  2. Wie kann ein iPhone ausspioniert werden?;
  3. android handy orten per sms.
  4. kann man ein iphone 6 Plus orten.
  5. Bewertungen.

Wenn allerdings mehrere Anzeichen zusammenkommen und Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt, sollten Sie der Sache auf den Grund gehen. Doch selbst wenn alle Checks negativ ausfallen und Sie nichts Verdächtiges finden, sollten Sie vorsichtig sein. Hier sollten Sie unbedingt prüfen, wie lange der letzte Scan von Play Protect her ist: Ist er länger als ein paar Tage her, kann das auf einen Spionage-Angriff hindeuten. Play Protect erkennt beispielsweise die Spionage-Tools mSpy und FlexiSpy, die dann komplett deinstalliert werden können. Bei neueren Smartphones gibt es keine zentrale Sperre mehr, sondern es ist einzelnen Apps wie FileManager, Dropbox oder Browsern erlaubt, aus Fremdquellen zu installieren.

In diesem Fall gucken Sie sich die Quelle der App genauer an.

Diese App sollten Sie löschen. Wenn Sie ganz sichergehen wollen, dass Ihr Smartphone von keiner Spionage-Software befallen ist, sollten Sie alle installierten Apps kontrollieren.

Für Profis: So schützen Sie sich vor Spionage-Apps

Unbekannte Apps sollten Sie deshalb deinstallieren. Notieren Sie zuvor stets den Paketnamen, um Ihre Arbeiten nachvollziehen zu können.

Nach diesem Prinzip können Sie die Liste aller installierten Apps durchgehen, um verdächtige oder unbekannte Apps aufzuspüren. Sollten Sie von einer Spionage-Software befallen sein, empfiehlt es sich, nach der Säuberung des Geräts auch die Passwörter aller Dienste zu ändern. Auch wenn Sie selbst das nie genutzt haben, könnte ein Angreifer diese Option eingeschaltet haben. Dieser Browser-Zugriff kann auch nach Säuberung des Handys aktiv bleiben, weshalb Sie ihn explizit entfernen müssen. Sofern Sie hier einen Zugriff sehen, ohne dass Sie selbst ihn eingerichtet haben, ist das ein ganz klarer Hinweis auf einen Angriff.

admin